Startseite

Ausgezeichnete Medienpädagogik

Dieter Baacke Preis Handbuch 12

Bis zum 31.7. (NEU!) Projekte einreichen!

Dieter Baacke Preisverleihung 2017

Die Expertenjury hat am 4. und 5. Oktober 158 Einreichungen gesichtet und acht tolle Projekte ausgewählt, die mit dem Dieter Baacke Preis 2017 ausgezeichnet werden. Die Preisträgerinnen und Preisträger werden am 17. November im Museum für Kommunikation in Frankfurt (Schaumainkai 53 (Museumsufer) im Rahmen des GMK-Forums Kommunikationskultur 2017 bekannt gegeben und prämiert. Der Empfang und die Preisverleihung beginnen um 19:00 Uhr. +++Die Veranstaltung ist ausgebucht+++

Dieter Baacke Preis

Mit dem Dieter Baacke Preis zeichnen die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend beispielhafte Projekte der Bildungs-, Sozial- und Kulturarbeit aus. Ziel ist, herausragende medienpädagogische Projekte und Methoden zu würdigen und bekannt zu machen, die Kindern, Jugendlichen und Familien einen kreativen, kritischen Umgang mit Medien vermitteln und ihre Medienkompetenz fördern.

Preisträgerprojekte von 2001 bis 2016 mit Suche nach Kriterien wie Projektschwerpunkt, Altersgruppen und Medien.

Bewerben Sie sich mit Ihrem Projekt für den Dieter Baacke Preis bis zum 31. Juli.