Aktuelle Preisträger

Dieter Baacke Preisträger 2017

Herausragende medienpädagogische Projekte ausgezeichnet

Sich befreien und dabei aktiv etwas über Medien lernen? Ob Making, Coding, QR-Code-Rallye, Trickfilm oder Hörstücke: Im selbst entwickelten Escape-Game experimentieren Kinder und Jugendliche kreativ mit digitalen Medien. Der Dieter Baacke Preis, die bundesweite...

Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Katarina Barley

Grußwort anlässlich der Verleihung des Dieter Baacke Preises am 17. November 2017 in Frankfurt am Main

Projekte von und mit Kindern - Kategorie A

Das Medienatelier – Digitale Medien als eine von 100 Sprachen

Projektbeschreibung: Ein Atelier, das Kitakinder anregt, Medien und ihre gestalterischen und explorativen Möglichkeiten kennenzulernen. Dabei werden Fotografie, Beamer, Laptop, Drucker und Drawpad als Werkzeuge genutzt. Die Kinder lernen Medien als Instrumente der Aneignung und Untersuchung von Welt kennen und nutzen...

Projekte von und mit Kindern - Kategorie A

medienlaboratorium – Eine medienpädagogische Spielwiese für Kinder

Projektbeschreibung: Ein umfangreiches Projekt, bei dem sich Kinder im offenen Angebot/Hort einer Grundschule mit unterschiedlichen Medien und Medienthemen ausprobieren und auseinandersetzen können. Internet, Foto, Film und Trickfilm, Audio und Stadterkundung sind Teil der medienpädagogischen Spielwiese. Ihr erworbenes...

Projekte von und mit Jugendlichen - Kategorie B

Die Zeit läuft – Das Abenteuer-Rätsel-Projekt

Projektbeschreibung: Kniffelige Aufgaben lösen, um gemeinsam rauszukommen, das ist der Zauber der beliebten Escape-Rooms. Wie ein solches Konzept auch die Medienpädagogik beflügeln kann, zeigt der SAEK Leipzig. Die beteiligten Kinder und Jugendlichen bearbeiten diverse medienpädagogische Aufgaben: Zum Einsatz kommen...

Interkulturelle und internationale Projekte - Kategorie C

Young Refugees TV und Fernsehmagazin Begin Your Integration

Projektbeschreibung: Im Magazin Young Refugees TV zeigen junge Geflüchtete das Leben in Deutschland aus ihrer eigenen Perspektive. Dabei spielen vielfältige Bildungsaspekte eine Rolle: Sozialraumerkundung, Integration/Inklusion, kulturelle und politische Bildung und Teilhabe, deutsche Sprachkenntnisse, Selbstausdruck...

Intergenerative und integrative Projekte - Kategorie D

Durchblick im Netz – Ein medienpädagogisches Präventionsprojekt für Jugendliche mit und ohne Behinderung zur Förderung der risikoarmen Teilhabe im Internet

Projektbeschreibung: Wie auch Jugendlichen mit Förderbedarf im Bereich kognitiver Entwicklung sowie Jugendlichen mit Beeinträchtigung der Hörfähigkeit ein risikoarmer und zugleich an Chancen orientierter Umgang mit Online-Medien vermittelt werden kann, zeigt dieses Projekt. In einer eigens entwickelten Methodik, die...

Projekte mit besonderem Netzwerkcharakter - Kategorie E

Smarte Regeln statt Verbote: „Smart“phone Projekt

Projektbeschreibung: Mit fast 1000 Menschen gemeinsam ein medienpädagogisches Problem zu lösen, ist das Hauptziel des Projektes „Smart“phone. Um statt eines allgemeinen Verbotes neue zeitgemäße Handyregeln demokratisch zu etablieren, vernetzen sich nicht nur Institutionen: Es arbeiten auch alle Schüler*innen aus 33...