1. Preis

Blickwechsel – Verein für Medien und Kulturpädagogik

Projektbeschreibung: Der 1. Dieter-Baacke-Preis für herausragende medienpädagogische Arbeit wurde im Jahr 2000 dem Blickwechsel e.V. - Verein für Medien- und Kulturpädagogik verliehen.
Seit 1990 engagiert sich der Blickwechsel für den Auf- und Ausbau einer medienpädagogischen Infrastruktur.

Zu den Arbeitsschwerpunkten des Blickwechsel e.V. gehören:
•    Qualifizierungsangebote für Erzieher/-innen und pädagogische Fachkräfte,
•    medienbezogene Elternbildung,
•    medienpraktische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen,
•    ausbildungsergänzende Seminare für angehende Erzieher/-innen sowie
•    die Erstellung didaktischer Materialien.

Bekannt geworden ist der Blickwechsel auch durch Projekte wie Rabatz (Offener Kanal von, mit und für Kinder und Jugendliche) oder Subjektiv durchs Objektiv (geschlechtsspezifische Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen) und seine zahlreichen praxisnahen medienpädagogischen Handbücher.


Preisträger 2000

Medienkompetenz, Medienbildung, Medienpädagogik, Dieter Baacke Preis, GMK, Eltern, Medienerziehung, Multimedia, digitale Medien, Audio, Video, Partizipation, kulturelle Bildung, politische Bildung, Integration, Inklusion, Kinder, Jugendliche, Fachkräfte, Eltern